Die Initative für informelle Bildung gemeinnützige UG ist zu Durchführung der MedienKompetenzTage des Zentrum für Medienkompetenz der evangische Jugendbildungsstätte Tecklenburg beauftragt. 

Das Zentrum für Medienkompetenz hat unter der Leitung von Leo Cresner vom Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Jugend von Westfalen das Konzept für die MeKo-Tage entwickelt. Dies steht im Zusammenhang mit dem Netzwerk Medienkompetenz.

Das Netzwerk Medienkompetenz verknüpft die Bereiche der MedienSCOUTarbeit, Lehrerfortbildung, Elternabende und die MedienKompetenzTage, um eine Umfangreiche Sensibilisierung für das Thema und einen professionellen Umgang in der Schule zur Prävention von Cybermobbing herbeizuführen.

PresseBericht in der WN vom 09.07.2019